• Köln

    Kurzurlaub Köln

    An einem trüben Sonntagnachmittag im Juli 2020, während eines ausgedehnten Telefonats, philosophierten zwei Freundinnen darüber, wie schön es doch wäre, einfach mal dem Alltag zu entfliehen. Vier Wochen später saßen meine Freundin Rike aus Dresden und ich im Zug nach Köln. Das ist die Geschichte von drei Tagen sommerlicher Alltagsflucht.

  • Berlin

    Eine Reise in die Vergangenheit

    In einer Zeit, in der das Reisen vom einen auf den anderen Tag vom für selbstverständlich erachteten Hobby zum ungeahnten Risiko wird, liegt es an uns, die Perspektive zu ändern. Den Fokus wieder auf das Hier und Jetzt zu legen,…

  • Berlin

    Zu Gast in der (anderen) Hauptstadt

    Fast 15 lange Jahre habe ich in Brandenburg gelebt. Ich bin dort zur Schule gegangen, habe nach der Schule mit meinen Freunden draußen gespielt, bin erst mit dem Fahrrad und später mit dem Auto umhergefahren. Und doch kenne ich so…

  • Berlin

    Vegan auf Indisch

    Nach meinem Frühstück in Amerika folgte nun ein kulinarischer Ausflug in den fernen Osten, und zwar nach Indien! Während der letzten Monate und zahlreichen Stunden am Herd habe ich ein Gericht ganz besonders für mich entdeckt: das Curry. Und darum…

  • Berlin

    Geheimnisvolle Entdeckungen

    Die Vögel zwitschern, die Sonne scheint, der Duft von Sommer liegt in der Luft. Auch wenn die Einschränkungen durch die Pandemie noch immer allgegenwärtig sind, zieht es uns doch – oder gerade deshalb – immer wieder nach draußen. Der Sommer…

  • Berlin

    Zum Frühstück nach Amerika

    In meinem letzten Beitrag „Von kulinarischen Ausflügen und Dankbarkeit“ habe ich davon erzählt, wie uns kulinarische Ausflüge in der eigenen Küche ein klein wenig Urlaubs-Feeling in dieser außergewöhnlichen Zeit geben können. Nun ist es gut zwei Monate her, dass die…

  • Berlin

    Von kulinarischen Ausflügen und Dankbarkeit

    Der Flug ist gecancelt, die Urlaubspläne durchkreuzt und wann und wohin die nächste Reise geht, steht in den Sternen: ja, die Corona-Krise macht es uns Reiseliebhabern wirklich nicht leicht. Die endlosen Tage und Stunden, die wir nun völlig isoliert zuhause…

  • Berlin

    Alltagsfluchten

    Wenn sich der Winter mal wieder von seiner richtig ungemütlichen Seite zeigt, zieht es uns ganz weit weg. Ins Warme. Ins Sonnige. An einen Ort, der uns das graue Deutschland und all die Sorgen des Alltags vergessen lässt. Doch kleine…

  • Kalifornien

    Den Süden Kaliforniens erleben

    Die Urlaubsfotos sind in der Timeline schon weit nach unten gerutscht und dennoch schwelge ich noch allzu gerne in Erinnerung an meinen unglaublichen Urlaub in die USA. Wer meinen letzten Artikel gelesen und meine letzten Beiträge auf Instagram verfolgt hat,…

  • Kalifornien

    Essen gehen in San Francisco

    Ich geb’s zu, ich bin ein Foodie. Ich liebe es, essen zu gehen. Und noch viel mehr liebe ich es, gut essen zu gehen. Deshalb kam es für mich schon vor meiner Abreise in die USA überhaupt nicht infrage, mich…

  • Kalifornien

    Top Dinge, die man in San Francisco tun kann (& sollte)

    Ich bin zurück aus Amerika! Völlig beeindruckt. Völlig überwältigt. Völlig begeistert. Und total heiß darauf, all meine Eindrücke zu teilen. Meine Reise durch Kalifornien fand ihren Anfang und ihr Ende in San Francisco und so will ich meinen ersten Beitrag…